Schließen

miunske® ist auf die Konfektion hochwertiger Stecker-Kabel-Verbindungen spezialisiert. 

Kabelzuschnitt und Abisolierung:

Unsere leistungsfähige Komax Kappa 330 SingleHead sorgt beim Kabelzuschnitt für höchst präzise und kabel schonende Abläng- und Abmantelergebnisse. Wir können Kabel von 0,22 –35 mm2 (AWG 24 – 2) verarbeiten.

Kontaktverarbeitung/­Crimpen:

Wir setzen auf die beste Technik. Unser Anlagenpark umfasst Crimppressen vom Typ Hanke 963, WDT UP55 und Komax BT752. Sie sorgen für perfekte Verarbeitungsergebnisse – und garantieren Verbindungen mit hoher elektrischer und mechanischer Sicherheit. Wir verarbeiten Kontakte von 0,30 – 50 mm².

Fertigung:

Qualität made in Germany: Wir fertigen an unserem Firmensitz Großpostwitz/Sachsen. Mit der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter und durch den Einsatz modernster Technik und Prüfverfahren, werden hier Kabelsätze von höchster Produktqualität gefertigt.

Beschriftung:

Mit unserem 3-Achsen-Hybrid-Beschriftungslaser DM-C 1000 von Keyence können wir Ihre Kabel und Bauteile ganz individuell beschriften – wahlweise mit Seriennummern, DMC oder Barcode. Die Personalisierung unterstützt nicht nur Ihren Markenauftritt, sondern sorgt auch für eine lückenlose Rückverfolgbarkeit Ihrer Bauteile.

Warenendprüfung:

Alle Kabelkonfektionen werden elektrisch getestet. Optional können wir in unserem hauseigenen Hochstromlabor verschiedene Belastungstests für Sie durchführen.
Sie wollen Ihre Kabel selbst crimpen?
Im miunske-Produktkatalog finden Sie das passende Werkzeug dafür.